Süße Kleinigkeiten

Blaubeerschnecken, Zwetschgenknödel und Faschingskrapfen: Hier findest du Rezepte für laktosefreies Kleingebäck. Wenn du Laktose verträgt, kannst du die Rezepte natürlich mit normalen Zutaten zubereiten. Schau dich um – ich hol schon mal die Teller und die Kuchengabeln!

Schoko-Kirsch-Tartelettes

Schoko-Kirsch-Tartelettes

Mit mir ist gut Kirschen essen. Am liebsten pur, im Kuchen oder in Kombination mit dunkler Schokolade. Bei diesen Schoko-Kirsch-Tartelettes bekommt ihr das alles auf einmal: Ein schokoladiges Tartelette ist gefüllt mit einer samtigen Schokoladecreme aus jeder Menge dunkler Schokolade. Darüber frisches Kirschkompott, zur Dekoration sitzt eine pralle frische Schokolade- […]

Rhabarber-Erdbeer-Glück

Ich weiß nicht recht, wie ich dieses Dessert nennen soll. Es ist nicht wirklich ein Auflauf, und es ist kein Dessert im Glas. Es ist einfach eine luftige, süße Schneehaube über einer erfrischenden Rhabarber-Erdbeer-Mischung, quasi ein Rhabarber-Erdbeerkuchen mit Baiserhaube, nur ohne den Kuchen! Ich bin so frei und nenne es […]

Essbare Osternester

Hihi. Essbare Osternester aus Schokolade und Cornflakes. Mein heutiger Beitrag zaubert mir ein Schmunzeln ins Gesicht! Oder könnt ihr ein ernstes Gesicht machen, wenn ihr diese süßen Osternester seht?

Blaubeermuffins mit Gewürzzucker

Blaubeermuffins mit Gewürzzucker

Farbe, Farbe, Farbe – geht das nur mir so, oder habt ihr auch jedes Jahr um diese Zeit das dringende Bedürfnis nach Farbe? Verkäufer haben im Februar und im März mit mir ein leichtes Spiel. Möbel, Handtücher, Kerzen, Geschirr, Blumen – wenn etwas bunt ist, nehme ich es. Sofort. Hauptsache, […]

Mazerierte Orangen

Mazerierte Orangen und ein kleiner Rückblick auf 2017

Das neue Jahr fühlt sich immer so sauber an, finde ich. Man zieht Bilanz, schließt mit dem alten jahr ab. Macht sich bewusst, was gut war, was man beibehalten möchte, was man verbessern möchte. Schmiedet Pläne für das neue Jahr. Schleppt noch keinen Ballast, keine Rückschläge und Enttäuschungen mit. Ich […]

Nussschnitten

Nussschnitten mit Pekannüssen und/oder Walnüssen

In den letzten Wochen habe ich viel gebacken und nur wenig gebloggt – weil die meisten meiner Backvorhaben daneben gingen. Einzig die Nussschnitten sind vorzeigbar, und auch damit bin ich nicht ganz zufrieden. Ich finde das Aussehen der Nussschnitten verbesserungswürdig. Beim Backen habe ich momentan einfach keine gute Phase!