Startseite » Pekannüsse

Schlagwort: Pekannüsse

Brownies mit Pekannüssen und Meersalz

Brownies mit Pekannüssen und Meersalz, laktosefrei

Ich habe kürzlich gelesen, dass der Körper in stressigen Zeiten der Körper nach Fettem und Süßem verlangt. Jetzt weiß ich wenigstens, warum ich letzte Woche so einen großen Appetit auf Schokolade hatte. Und warum mir diese fudgy Brownies mit Pekannüssen und Meersalz so gut getan haben!

Brownie-Cookies mit gerösteten Pekannüssen

Brownie-Cookies mit gerösteten Pekannüssen, laktosefrei [Werbung]

„Süßes Soulfood für den Herbst“ habe ich meine gestrige Backvorführung auf der Kuchenmesse Wien genannt: Die Brownie-Cookies mit gerösteten Pekannüssen sind ein richtiger Seelentröster an trüben Tagen. Viel hochwertige dunkle Schokolade, viele Nüsse, ausgezeichneter Geschmack, das macht ganz schnell gute Laune!

Zucchini-Pekan-Kuchen mit Frischkäsetopping

Zucchini-Pekan-Kuchen mit Frischkäsetopping, laktosefrei

Zucchini schmeckt langweilig, finde ich. Da muss schon einiges passieren, damit er zum Genuss wird! In der Kombination mit Nüssen, Zitronen und einigen anderen Zutaten zum Beispiel verwandelt sich das fade Gemüse in einen saftig-aromatischen Zucchini-Pekan-Kuchen mit Frischkäsetopping. So schmeckt er mir, der Zucchini!

Erdbeerkuchen mit Pekannüssen

Erdbeerkuchen mit Pekannüssen, laktosefrei

Wegen der Hitzewelle im Mai und Juni ist die Erdbeersaison bei uns heuer ungewöhnlich schnell vorbei. Es ist also höchste Zeit, dass ich euch das Rezept für diese leckeren Erdbeerkuchenmit Pekannüssen vorstelle. So könnt ihr sie heuer noch backen und müsst nicht auf die nächste Erdbeersaison warten!

Nusstarte mit Ahornsirup

Nusstarte mit Ahornsirup, laktosefrei

Kennt ihr das: Ihr habt zu viele Nüsse daheim und wollt sie vor dem Ablaufen retten? Mir passiert das immer wieder. Zum Glück habe ich jetzt ein tolles Rezept zur „Nussverwertung“ gefunden: Die Nusstarte mit Ahornsirup schmeckt köstlich – und ihr könnt dabei die Nüsse nach euren eigenen Vorlieben variieren!