Desserts im Glas & Eis

Meine laktosefreien Desserts im Glas sind schnell zubereitet, machen ordentlich etwas her und schmecken köstlich. Du kannst auch Zutaten austauschen oder durch andere Zutaten ersetzen. Probier´s einfach aus – bei Desserts im Glas kann nicht viel schief gehen!

Auch meine meine Rezepte für laktosefreies Eis und laktosefreie Toppings findest du hier. Lass dich inspirieren und leg los!

Wie immer gilt: Wenn du Laktose verträgst, bereitest du die Rezepte einfach mit deinen gewohnten Zutaten zu!

Sachertorte im Glas

Sachertorte im Glas, laktosefrei

Es kommt selten vor, dass sich meine Familie einig darüber ist, dass etwas gut schmeckt. Suppen, Hauptspeisen, Desserts, Salat, Obst, Sushi, Chips, die Geschmäcker gehen weit auseinander. Der/Die eine mag´s, der/die andere nicht. Manchmal könnte man meinen, sie haben das abgesprochen. Jedenfalls sitzt bei uns oft jemand beim Essen, der […]

Erdnuss-Schoko-Karamell-Dessert, laktosefrei (Werbung, unbezahlt)

Heute gibt es ein himmlisches, knackig-samtiges Erdnuss-Schoko-Karamell-Dessert. Ich hatte einen ganz bestimmen Schokoriegel mit Erdnüssen, Karamell und Schokoladeüberzug im Kopf hatte, als ich das Dessert entwarf. Geschmacklich kommt das Dessert gut an die Vorlage heran. Eigentlich finde ich es sogar viel viel besser als den Schokoriegel!

Himbeer-cheesecake im Glas

Himbeer-Cheesecake im Glas, laktosefrei (Werbung, unbezahlt)

Der Nachteil an Cheesecakes? Du musst mit dem Anschneiden warten, bis sie stabil sind und dabei nicht auseinanderfallen oder zerfließen. Die Lösung: Du schichtest die Zutaten einfach ins Glas. Der Himbeer-Cheesecake im Glas kommt in hübschen Einzelportionen daher und kann sofort gelöffelt werden. Keine Wartezeit nötig!

Schokolade-Tiramisu, laktosefrei – Dessert mit Retro-Touch

In meiner Studentenzeit war Tiramisu das Highlight jeder Studentenparty. Damals gab es einige Speisen, ohne die lief gar nichts: Nudelsalat, griechischer Salat, Tzatziki, Spaghetti, und Tiramisu (und jede Menge billiger Rotwein). Heute stelle ich euch eine Variante vor, ein Schokolade-Tiramisu.

Ahornsirup Walnuss Eis

Ahornsirup Walnuss Eis, laktosefrei

Zu dem Ahornsirup Walnuss Eis selbst gibt es nicht viel zu sagen. Außer vielleicht, dass dieses Eis sehr einfach zu machen ist, wunderbar sahnig und cremig ist und ausgezeichnet schmeckt. Ach ja, es enthält kein Ei – ideal für alle, die Eiscremes lieber ohne Ei mögen!